News

Bundesprogramm zur Steigerung der Energieeffizienz und CO2-Einsparung in Landwirtschaft und Gartenbau
DVS-Film: Leguminosen-Mini-Mahlzeiten aus Sachsen
20.05.2022

DVS-Film: Leguminosen-Mini-Mahlzeiten aus Sachsen

Im Rahmen des EIP-Projekts "Aufbau sächsischer regionaler Wertschöpfungskette: Würzige Mini-Mahlzeiten aus Leguminosen" arbeiten Landwirte und Verwerter, Produktentwickler, Fachgroßhandel und Bäckereien zusammen, um hochwertige Ernährungslösungen zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Wir stellen das Projekt in einem Video vor.

mehr lesen
Solidaritäts-Städtepartnerschaften mit ukrainische Kommunen
EU-Strategie "Vom Hof auf den Tisch": Kommission befragt in öffentlicher Konsultation
EU veröffentlicht LIFE-Ausschreibungen für 2022
17.05.2022

EU veröffentlicht LIFE-Ausschreibungen für 2022

Das EU-Förderprogramm LIFE (L'Instrument Financier pour l'Environnement) finanziert seit 1992 in den Mitgliedstaaten Modellvorhaben in den Kernbereichen Umwelt-, Klima- und Naturschutz. Heute veröffentlicht die Europäische Kommission die Ausschreibungen im Rahmen des Programms für 2022.

mehr lesen
NRW geht mit 45 LEADER-Regionen in die neue EU-Förderperiode
16.05.2022

NRW geht mit 45 LEADER-Regionen in die neue EU-Förderperiode

Als erstes Bundesland verkündet Nordrhein-Westfalen seine neuen LEADER-Regionen: 45 Aktionsgruppen können in der kommenden EU-Förderperiode mit Zuwendungen zwischen 2,3 und 3,1 Millionen Euro je nach Einwohnerzahl rechnen. Neu im LEADER-Netzwerk sind neun Bewerber aus den bisher über das Landesprogramm VITAL.NRW geförderten Regionen.

mehr lesen
DVS-Exkursion: Nachhaltiger Tourismus im Saarland
13.05.2022

DVS-Exkursion: Nachhaltiger Tourismus im Saarland

Im Rahmen einer Exkursion stellen wir vom 30. Juni bis 1. Juli 2022 vor Ort eine Reihe von Praxisbeispielen für nachhaltigen Tourismus im Saarland vor. Interessierte Akteure der Tourismus- und Regionalentwicklung, des LEADER-Regionalmanagements sowie der Landkreise und Kommunen können sich bis zum 31. Mai 2022 für eine Teilnahme anmelden.

mehr lesen
"Kommune bewegt Welt": Wettbewerb zu entwicklungspolitischer Zusammenarbeit
12.05.2022

"Kommune bewegt Welt": Wettbewerb zu entwicklungspolitischer Zusammenarbeit

Alle zwei Jahre zeichnet die "Servicestelle Kommunen in der Einen Welt" (SKEW) entwicklungspolitische Kooperationen von deutschen Kommunen mit entwicklungspolitisch aktiven, zivilgesellschaftlichen Partnern aus. In der fünften Runde des Wettbewerbs "Kommune bewegt Welt" können Städte und Gemeinden Preisgelder in Höhe von 10000 bis 20000 Euro für die Weiterentwicklung gemeinsamer Ideen gewinnen. Bewerbungsfrist: 3. Juni 2022

mehr lesen
Projektwettbewerb zur UN-Dekade für Ökosysteme
11.05.2022

Projektwettbewerb zur UN-Dekade für Ökosysteme

Im Rahmen der "UN-Dekade zur Wiederherstellung von Ökosystemen" zeichnen das Bundesministerium (BMUV) und das Bundesamt für Naturschutz (BfN) in einem Wettbewerb Projekte zur Wiederherstellung, Erhaltung oder Pflege von Ökosystemen aus. Die erste Bewerbungsrunde zum Ökosystem-Komplex Kultur- und Agrarlandschaften ist gestartet, Bewerbungsschluss ist der 12. Juni 2022.

mehr lesen
EU ruft Bio-Preis aus
10.05.2022

EU ruft Bio-Preis aus

Die EU ruft zu Bewerbungen für den ersten EU-Bio-Preis auf. Acht Auszeichnungen in sieben Kategorien sollen Projekte würdigen, die Umwelt- und Klimaschutz in der Landwirtschaft fördern sowie bei der Umsetzung der EU-Biodiversitätsstrategie und der Strategie "Vom Hof auf den Tisch" beitragen. Bewerbungsfrist: 8. Juni 2022

mehr lesen
Zwei Förderungen für Kohlenstoffspeicherung in landwirtschaftlichen Böden
09.05.2022

Zwei Förderungen für Kohlenstoffspeicherung in landwirtschaftlichen Böden

Das BMEL fördert Vorhaben zur Kohlenstoffspeicherung durch Humusaufbau in landwirtschaftlichen Böden. Förderfähig sind Projekte zur Durchführung von Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) im Bereich "Humusaufbau im Obst- und Gemüsebau sowie im Anbau von Wein und Hopfen" sowie zu Forschungs- und Entwicklungsvorhaben (FuE) für die "Anwendung von Pflanzenkohle für eine Landwirtschaft im Klimawandel". Bewerbungsfrist. 1. Juni 2022

mehr lesen
Projektdatenbank der DVS: Stellen Sie uns Ihr Projekt vor!
06.05.2022

Projektdatenbank der DVS: Stellen Sie uns Ihr Projekt vor!

Mit einem Fragebogen bieten wir Ihnen ab sofort die Möglichkeit, Ihre Vorhaben vorzustellen. Wir tragen die Informationen anschließend in unsere Projektdatenbank ein. Mit Ihrem Beitrag können Sie andere Akteure aus dem ländlichen Raum zum Nachahmen inspirieren und so unterstützen.

mehr lesen
Neue Ausgabe: DVS-Newsletter "landaktuell"
Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau
04.05.2022

Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau

Ökolandwirtschaftliche Betriebe können sich jetzt mit innovativen Produktions-, Verarbeitungs- und Vermarktungskonzepten für den Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau bewerben. Das BMEL zeichnet Gewinner mit bis zu 7500 Euro aus. Bewerbungsfrist: 30. Juni 2022

mehr lesen
Förderung von Mikro-Depots für Lieferunternehmen
02.05.2022

Förderung von Mikro-Depots für Lieferunternehmen

Mit der Mikro-Depot-Richtlinie fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) Lieferunternehmen, die modellhafte Ideen für kurze und emissionsfreie Transporte zu Endkunden entwickeln und umsetzen. Bewerbende können bis zum 31. Mai 2022 Projektskizzen einreichen.

mehr lesen
"Netzwerk Zukunftsorte" startet Wissensplattform
29.04.2022

"Netzwerk Zukunftsorte" startet Wissensplattform

Mit einer digitalen Wissensplattform will das Netzwerk Zukunftsorte Initiatoren gemeinschaftlicher Wohn- und Arbeitsprojekte auf dem Land die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bieten. Heute um 18 Uhr überträgt das Netzwerk die Eröffnung der Plattform per Livestream.

mehr lesen
Fünf Positionspapiere über "Die Zukunft als Chance für den ländlichen Raum"
Förderung für Verbesserung der Nährstoffeffizienz und Emissionsminderung in der Landwirtschaft
Kommunen-App für Geflüchtete
26.04.2022

Kommunen-App für Geflüchtete

Landkreise, Städte und Gemeinden können über die App integreat Informationen für Zugewanderte, Geflüchtete und Asylsuchende in mehreren Sprachen bündeln, darunter auch Ukrainisch und Russisch. Das anpassbare Angebot der App reicht von Kontaktdaten zu Ansprechpartnern, Fachkräfte- und Wohnraumvermittlung bis hin zur Koordinierung von ehrenamtlich Engagierten.

mehr lesen
DVS-Film: Mit Bio-Bier die ökologische Landwirtschaft fördern
25.04.2022

DVS-Film: Mit Bio-Bier die ökologische Landwirtschaft fördern

Die TH Bingen erforscht den Aufbau einer regionalen Wertschöpfungskette am Beispiel Bio-Bier. Im EIP-Projekt WaGeMuT ("Wertschöpfung aus Getreide, Malz und Trunk") arbeiten die VG Bioland, die Naheland Malz GmbH und die Privatbrauerei Bischoff zusammen, um das Bier zu produzieren und über regionale Handelspartner zum Verbraucher zu bringen. Ein DVS-Film stellt das Projekt vor.

mehr lesen

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben