Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Deutscher Waldpreis 2023
01.02.2023

Deutscher Waldpreis 2023

Mit dem Deutschen Waldpreis Auszeichnung ehrt forstpraxis.de seit 2018 jährlich Akteure aus der Forstwirtschaft, die sich in vorbildlicher Weise für den Wald einsetzen. Förster, Forstunternehmer und Waldbesitzer können sich bis zum 5. März 2023 für die Auszeichnung bewerben.

mehr lesen
Wettbewerb für Kulturfördervereine
27.01.2023

Wettbewerb für Kulturfördervereine

Der Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland (DAKU) prämiert gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung Kulturfördervereine im ländlichen Raum für Aktionen, die zum Zusammenleben vor Ort beitragen. Im Wettbewerb "Land in Aktion" gibt es gemeinsame Weiterbildungsveranstaltung, individuelle Beratung und ein Preisgeld von 1.000 Euro für die Vereinsarbeit zu gewinnen. Einsendeschluss: 26. Februar 2023

mehr lesen
Förderung für innovative kleine und mittlere Unternehmen in Baden-Württemberg
26.01.2023

Förderung für innovative kleine und mittlere Unternehmen in Baden-Württemberg

An kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit weniger als 100 Beschäftigten im ländlichen Raum Baden-Württembergs richtet sich das Förderprogramm "Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg". Innovative Betriebe, speziell mit Fokus auf Kreislaufwirtschaft und Bioökonomie, können bis zu 500000 Euro erhalten. Die laufende Ausschreibungsrunde endet am 28. Februar 2023.

mehr lesen
Patenschaften für digitale Regionalprojekte
24.01.2023

Patenschaften für digitale Regionalprojekte

Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) und das BBSR fördern im Rahmen der Initiative "Heimat 2.0" strukturschwache Regionen bei Projekten für digitale Verwaltung. Jetzt sucht die Initiative interessierte Transferregionen, die eine der digitalen Lösungen aus fünf Patenregionen umsetzen möchten und unterstützt die Vorhaben mit rund 300.000 Euro. Bewerbungsfrist: 17. März 2023

mehr lesen
Förderung für kommunale Bildungsprojekte
23.01.2023

Förderung für kommunale Bildungsprojekte

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt Landkreise und kreisfreie Städte mit dem Förderprogramm "Bildungskommunen" bei der Entwicklung Bildungsprojekten rund um Kultur, Demokratie und nachhaltige Entwicklung (BNE). Bewerbungsfristen in diesem Jahr sind der 31. März und der 30. Juni 2023.

mehr lesen
NRW fördert KMU bei Umweltwirtschaft, zirkulärer Wertschöpfung und Klimafolgenanpassung
Windkraft: Förderung für Bürgerenergiegesellschaften
Auszeichung für innovative Bibliotheksarbeit im ländlichen Raum
16.01.2023

Auszeichung für innovative Bibliotheksarbeit im ländlichen Raum

Der Deutsche Bibliotheksverband e. V. (dbv) und die Deutsche Telekom Stiftung zeichnen zum vierten Mal die "Bibliothek des Jahres in kleinen Kommunen und Regionen" aus. Der Preis für innovative Bibliotheksarbeit und regionales Engagement ist mit 7.000 Euro dotiert. Bewerben können sich Büchereien in Städten und Gemeinden mit bis zu 50.000 Einwohnern bis zum 31. März 2023

mehr lesen
Wettbewerb: Beispielhafte Projekte zu Mobilität in ländlichen Räumen gesucht
10.01.2023

Wettbewerb: Beispielhafte Projekte zu Mobilität in ländlichen Räumen gesucht

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) sucht für den Wettbewerb "Gemeinsam aktiv. Mobil in ländlichen Räumen" erfolgreich umgesetzte Projekte zur Mobilität auf dem Land. Bewerben können sich Gemeinden und Kreise. Zu gewinnen gibt es 5000 Euro und eine Vorstellung des Projekts auf der Plattform "Mobilikon".Bewerbungsfrist: 1. März 2023

mehr lesen
Wettbewerb: Innovative Ideen fürs Zusammenleben in ländlichen Räumen
Partner-Regionen für mehr Frauen in der Politik gesucht
20.12.2022

Partner-Regionen für mehr Frauen in der Politik gesucht

Das "Aktionsprogramm Kommune – Frauen in die Politik" will durch Beratung und Vernetzung den Anteil von Frauen in der Kommunalpolitik erhöhen. Bundesweit sind jetzt Regionen aufgerufen, sich für einen zweiten Förderdurchgang zu bewerben. Bewerbungsfrist: 10. März 2023

mehr lesen
Baden-Württemberg: 8. EIP-Förderaufruf
Dritte Runde im Projektwettbewerb zur UN-Dekade für Ökosysteme
13.12.2022

Dritte Runde im Projektwettbewerb zur UN-Dekade für Ökosysteme

Im Rahmen des UN-Dekade-Projektwettbewerbs zeichnet das Bundesumweltministerium (BMUV) gemeinsam mit dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) aktuelle, repräsentative Projekte zur Wiederherstellung, Erhaltung oder Pflege von Ökosystemen aus. In der dritten Bewerbungsrunde sind Projekte zur Wiederherstellung von Ökosystemen in Mooren und Feuchtgebieten gesucht: Bewerbungsfrist: 15. Juni 2023

mehr lesen
Famigro Award für junge Unternehmer
12.12.2022

Famigro Award für junge Unternehmer

Mit dem "Famigro Award" zeichnet die Unternehmer- und Landbesitzer-Organisation "Young Friends of the Countryside" gemeinsam mit der "European Landowners Organization" (ELO) Projekte europäischer Unternehmer aus, die einen Beitrag zur ländlichen Entwicklung leisten. Der Hauptpreis ist dotiert mit 5.000 Euro. Bewerbungsfrist: 1. März 2023

mehr lesen
Förderung für Europäische Kultur-Kooperationen
Brandenburg: Wettbewerb zu Bildungskonzepten für nachhaltige Entwicklung
23.11.2022

Brandenburg: Wettbewerb zu Bildungskonzepten für nachhaltige Entwicklung

Die Servicestelle BNE ("Bildung für nachhaltige Entwicklung") Brandenburg ruft zum zweiten Mal den Wettbewerb "Global denken, lokal handeln: Qualität in der BNE“ aus. Unter dem Motto "BNE vor Ort und für den Ort" können sich außerschulische Akteure mit innovativen Bildungsprojekten in Brandenburg bewerben. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 1800 Euro. Bewerbungsfrist: 28. Februar 2023

mehr lesen
Ideenwettbewerb zum Klimaschutz-Diskurs
21.11.2022

Ideenwettbewerb zum Klimaschutz-Diskurs

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) unterstützt fünf Projekte mit bis zu 50000 Euro, die das Thema Klimaschutz in den öffentlichen Fokus rücken und mit guten Beispielen vorangehen. Für den Ideenwettbewerb im Rahmen des Programms "Engagiert für den Klimaschutz" können sich gemeinnützige Organisationen und Initiativen bis zum 28. Februar 2023 bewerben.

mehr lesen
Förderung für klimafreundliche Wärmeversorgung
17.11.2022

Förderung für klimafreundliche Wärmeversorgung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) fördert Kommunen bei der Erstellung von kommunalen Wärmeplänen. Die Unterstützung umfasst bis zu 60 Prozent der förderfähigen Gesamtausgaben für Dienstleistungen wie Planen, Organisieren und Begleiten einer klimafreundlichen Wärmeversorgung. Bei Antragsstellung bis zum 31. Dezember 2023 gilt eine erhöhte Förderquote von 90 Prozent.

mehr lesen
Förderung für "Klimaangepasstes Waldmanagement"
15.11.2022

Förderung für "Klimaangepasstes Waldmanagement"

Waldbesitzende, die sich – je nach Größe ihrer Waldfläche – dazu verpflichten, elf beziehungsweise zwölf Kriterien eines klimaangepassten Waldmanagements über zehn oder 20 Jahre einzuhalten, können ab sofort eine Förderung beim BMEL beantragen. Für 2022 gestellte Anträge gilt eine Förderhöhe auf der sogenannten de-minimis-Basis – maximal 200000 Euro in drei Jahren.

mehr lesen
Niedersachsen: Digitalisierungspreis Agrar und Ernährung – Bewerbungsfrist verlängert

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben